Goldanalyse

Goldanalyse auf Tages- und Stundenbasis

Zur historischen Goldanalyse

Anmerkung:

Dies ist einzig und allein meine Einschätzung und ist keine Aufforderung zum Handel. Hierzu bitte auch den Disclaimer beachten.

Chart aus Guidants

Goldchart daily

Tageschart

Im Tageschart sehen wir, dass sich das Metall nach seine Rally vom Jahresbeginn in eine unruhige und leicht aufwärtsgerichtete Seitwärtsphase begeben hat. Aus meiner Sicht kann man zwar einen leichten Aufwärtstrend wahrnehmen, jedoch ist dieser nach den jüngsten Geschehnissen nicht bestätigt worden. Nach den Äußerungen von FED Vorsitzenden Yellen, dass es im Juni eine eventuelle Zinserhöhung geben könnte scheint es so, dass dieses Szenario in die Märkte eingepreist wird. Das Gold konnte somit gerade einmal am historisch denkwürdigen Widerstand von 1.305 $ kratzen, bevor eine unerhört dynamische Abwärtsbewegung einsetzte. Der Trendkanal wurde durchbrochen und nun steht der Kurs an seiner vorletzten Hürde, bevor sich nach meinem Empfinden wieder ein Großer Spielraum gen Süden erschließt. Bei Durchbruch der 1.210 Unterstützung sehe ich potential für eine weitere Shortbewegung zur signifikanten Unterstützung bei 1.190 $. In diesem Bereich wartet der EMA 200 und hat somit Kreuzunterstützungscharakter.

Stundenchart

Goldchart hourly

Auf Stundenbasis kristallisiert sich auf den ersten Blick ein mögliches ABCD Pattern heraus, was auf seine Vollendung wartet. Die Abwärtsbewegung ist schön dynamisch und nahm nach der letzten FED Entscheidung Fahrt auf. Nichts desto weniger sind wir an einer recht stabilen Unterstützung bei 1.210 $.

Folgende Szenarien sind vorstellbar
Short-Szenario

Der Wert könnte die Unterstützung bei 1.210 $ brechen und die Vollendung des ABCD Patterns anstreben. Bei einem nachhaltigen Bruch der UZ wäre hier ein Shorttrade denkbar mit Ziel der Unterstützung bei 1.190 $.

Long-Szenario

Die UZ könnte dem Verkaufsdruck Standhalten und für eine Kurzzeitige Erholung des kurses sorgen. Hier wären Kursziele bei 1.214 und 1.220 denkbar.

UZ:

1.210; 1.203; 1.195; 1.190 (signifikant)

WZ

1.214; 1.220; 1.222; 1.229

One thought on “Goldanalyse

  1. Pingback: Goldkurs Verlauf -