Dax midweek Roundup 14.06.2016

DAX midweek Roundup

Anmerkung:

Dies ist einzig und allein meine Einschätzung und ist keine Aufforderung zum Handel. Hierzu bitte auch den Disclaimer beachten.

Chart aus Guidants

DAX Daily

Der Dax hat es noch bis runter zur 9.535 Unterstützung geschafft. Somit wurde das aversierte Ziel meines Ausblicks erreicht. Zu erwarten ist zumindest eine Korrektur. Wir haben auch die Entscheidung bezüglich der Zinserhöhung morgen von FED Vorsitzender Yellen. Dies könnte könnte für eine extreme volatilität sorgen, während als auch nach der Rede.

Kurzum:

Wer morgen Traded positioniert sich besser auf der richtigen Seite. Sollten die Zinsen nicht erhöht werden, besteht eine große Chance das der Dax dreht und long geht. Die erwähnte Volatilität kann dennoch dafür sorgen das viele vor allem kleine und private trader in den SL laufen. IT’S A BIG BOY GAME TOMORROW!!